PageLines- Boxes_Vita.jpg

Mit der Ausbildung zur staatlich geprüften Fachkosmetikerin im Jahr 2001 begann die herausragende Karriere
von Shirin Mozaffari in Hannover.

Das Bundes Ministerium für Bildung und Forschung belohnte die hohe Qualität ihrer Abschlussprüfung mit einem Stipendium,
welches es ihr ermöglichte, weiterführende Ausbildungen zum Make-up Artist in Berlin, sowie zum Permanent Make-up Artist
beim damaligen Pionier Reza Hohmam in Hamburg zu absolvieren.

Die darauffolgenden Jahre waren geprägt von diversen Weiterbildungen, sowie dem Besuch der Face Design Academy von Estee Lauder.
Die Elite Partnerin Shirin Mozaffari perfektionierte Schon früh durch die Long time Liner Methode ihre Techniken im Permanent Make-up.

Im Jahr 2007 eröffnete Shirin Mozaffari ihr erstes Face Design Institut in Hannover.

Durch die Erfolge ihres Institutes wurde die französische Luxus Firma Gatineau auf sie aufmerksam und machte sie zur
Schulungsleiterin bundesweit.
Beim QVC Sender war sie als Beauty Beraterin im Fernsehen tätig.

Durch Beiträge in Spiegel TV und RTL, sowie durch diverse Veröffentlichungen in der Presse stieg ihr deutschlandweiter Bekanntheitsgrad.

Im Jahr 2009 wurde Shirin Mozaffari der 1. Preis bei der deutschen Make-up Meisterschaft in Düsseldorf verliehen.
Kurz darauf siegte sie auch bei der internationalen Make-up Meisterschaft und holte den Titel nach Deutschland.

Die Lizenz zum Ausbilden erhielt sie von der Industrie und Handwerkskammer Hannover mit Auszeichnung.

Ihre fachliche Kompetenz, ihre Professionalität und Expertise werden weit über die Grenzen Deutschlands geschätzt.

In Ländern wie Malaysia, China, Vereinigte Arabische Emirate, Frankreich, Türkei und dem Iran gibt sie ihr Wissen
auf internationalen Messen weiter.

Im Jahr 2014 wurde Shirin Mozaffari für ihr unnachgiebiges Engagement mit dem deutschen Kosmetikpreis Gloria geehrt.